Inhalt


M.A. Lisa Weis

Lisa Weis ist als Assistenz der Geschäftsführung und Projektleiterin bei der der Initiative Allianz für Beteiligung e.V. tätig. Ziel der Initiative ist es, in Baden-Württemberg ein lebendiges und beständiges Netzwerk für Bürgerbeteiligung aufzubauen. Dabei richtet sich die Allianz für Beteiligung vorwiegend an Initiativen, Vereine, Verbände und sonstige Gruppierungen, die politischer Partizipation mehr Gewicht verleihen und sie in Baden-Württemberg nachhaltig als Stärkung der repräsentativen Demokratie verankern möchten. Auch Einzelpersonen mit diesen Interessen können Mitglied im Netzwerk werden. Ihr Bachelor-, und Masterstudium, im Fach Soziologie, absolvierte sie an der Universität Konstanz. Bereits in ihrer Bachelorthesis setzte sie sich mit dem Thema der Bürgerbeteiligung auseinander. Erste praktische Erfahrungen konnte sie dann in einem Praktikum im Staatsministerium Baden-Württemberg in der Stabstelle der Staatsrätin, Gisela Erler, sammeln. In der Allianz-Geschäftsstelle ist Lisa Weis Ansprechpartnerin für die Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit sowie für die Veranstaltungsorganisation zuständig. Des Weiteren ist sie als Projektleiterin für das Förderprogramm „Gut Beraten“ tätig.
Zur Übersicht der Netzwerker/innen