Hinweis: die Geschäftsstelle der Stiftung Mitarbeit ist derzeit telefonisch nicht erreichbar.

Bitte kontaktieren Sie uns stattdessen via E-Mail über info@netzwerk-buergerbeteiligung.de.


Inhalt


Dr. Sabina Schoefer

Dr. Sabina Schoefer, Jahrgang 1960, studierte Soziologie sowie Ost- und Westslawistik in Würzburg und arbeitete dann sieben Jahre lang als Dozentin und Seminarleiterin in der Erwachsenenbildung, drei Jahre als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der „Forschungsinitiative Verbände“ der FernUniversität Hagen, ehe sie 1999 eine sozialwissenschaftliche Promotion mit „magna cum laude“ über Organisationsentwicklung abschloss. Sie ist zudem ausgebildete systemische Beraterin, Trainerin und Coach und hat diverse didaktische Modelle der demokratischen Beteiligung in Boston USA gelernt. Bereits ab 1997 war Dr. Schoefer als Unternehmensberaterin in Bremen tätig. Von 2006 bis 2011 war Dr. Schoefer dann als Senior Consultant und Director Research in einem internationalen Unternehmen der Privatwirtschaft beschäftigt. Dort befasste sie sich unter anderem mit der Entwicklung und strategischen Steuerung von Projekten zu Change, Cultural Change und Diversity + Inclusion in Organisationen. Seit 2011 ist Dr. Schoefer Direktorin des Eigenbetriebes Bremer Volkshochschule und seit 2014 Vorsitzende des Vorstands der Bürgerstiftung Bremen. „Menschen sind kompetent und fähig, Strukturen sinnvoll und positiv voran zu bringen. Sie brauchen jedoch Orte, Austausch und Ermutigung, damit sie diese Kompetenz für die Gesellschaft entfalten können. Die professionelle Befähigung zu Mitgestaltung und Beteiligung von Menschen für die Gesellschaft ist mir durch meine Profession sehr nahe, weshalb ich fachliche Kompetenz gern mit gestaltender Arbeit verbinde.“ Dr. Schoefer war Mitglied der Vorbereitungsgruppe des Netzwerks Bürgerbeteiligung und ist nun Mitglied im Netzwerkrat.
Zur Übersicht der Netzwerker/innen