Inhalt


Alexander Tornow

Master in Wirtschaftskommunikation, Geschäftsführer und Prozessgestalter beim Berliner Unternehmen gruppenbing. Schwerpunkt sind kollaborative Dialogprozesse, welche echte kollektive Intelligenz nutzbar machen, in dem die Beteiligten zu einem neuronalen Netzwerk verknüpft werden. Mit solchen innovativen Beteiligungsprozessen können selbst sehr komplexe Aufgabenstellungen in kurzer Zeit erfolgreich bewältigt werden. Ein Fokus liegt auf die effiziente Einbindung von Wissen, Meinungen und Kreativität innerhalb des Prozesses, sodass alle Beteiligten das Problem in seiner Vernetzung erkennen und verstehen und die gefundenen Lösungen und Maßnahmen von einem breiten Konsens getragen sind. So wird aus bloßer Mitbestimmung echte Mitgestaltung und Mitverantwortung.
Zur Übersicht der Netzwerker/innen