Inhalt


Kleiner Fünf - Berlin


Die Initiative »Kleiner Fünf« setzt sich gegen Rechtspopulismus und für demokratische Teilhabe ein. Sie wurde 2016 gegründet, um sich dafür einzusetzen, dass keine rechtspopulistische Partei bei der Bundestagswahl 2017 über fünf Prozent der Stimmen erhält und in den Bundestag einzieht. Auch wenn dieses Ziel nicht erreicht wurde, macht »Kleiner Fünf« weiter. Die Initiator/innen wollen alle Menschen motivieren und unterstützen, die sich gegen Rechtspopulismus engagieren wollen, aber nicht recht wissen wie. Die Initiative stärkt diese Menschen mit konkreten Handlungsoptionen.

Hinter der Initiative steht der Trägerverein »Tadel verpflichtet! e.V.«.

Weitere Informationen


Keine Kommentare


Bitte loggen Sie sich rechts oben ein, um Kommentare zu schreiben.

Wenn Sie noch kein Netzwerkerprofil angelegt haben, können Sie sich hier registrieren.