Inhalt


Verein »mehr als wählen« und Frankfurter Demokratiekonvent


»mehr als wählen« will einen Raum schaffen, in dem Menschen ungeachtet ihrer unterschiedlichen Hintergründe und Überzeugungen zusammenkommen und auf der Grundlage von verlässlichen Informationen gemeinsam ganz konkret über zentrale Fragen von Gegenwart und Zukunft debattieren.

Zudem wurde 2019 der »Frankfurter Demokratiekonvent« ins Leben gerufen, bei dem regelmäßig 50 Frankfurter/innen zusammenkommen, gemeinsam diskutieren und konkrete Politikvorschläge erarbeiten. Durch eine qualifizierte Zufallsauswahl (zwei Drittel per Los, ein Drittel durch inklusive Einbeziehung unterschiedlicher sozialer Gruppen) wollen sie, Filterblasen platzen lassen und Menschen an einen Tisch zu bringen, die sonst nicht miteinander reden würden.

Die Teilnehmenden erarbeiten in den drei Tagen des Konvents gemeinsam eine Handlungsempfehlung für bessere Bürgerbeteiligung in Frankfurt, die im Anschluss an die Veranstaltung verschriftlicht und im Stadtparlament präsentiert und diskutiert wird.

Mitgründerin Katharina Liesenberg hat im eNewsletter 01/2019 einen Beitrag über ihre Arbeit geschrieben. Sie können ihn hier einsehen, kommentieren und downloaden.

Weitere Informationen

Frankfurter Demokratiekonvent


Keine Kommentare


Bitte loggen Sie sich rechts oben ein, um Kommentare zu schreiben.

Wenn Sie noch kein Netzwerkerprofil angelegt haben, können Sie sich hier registrieren.