Inhalt


Aktion Zivilcourage e.V.


Die Aktion Zivilcourage wurde Ende der 1990er Jahre als Initiative von jungen Menschen in Sachsen gegründet. Hintergrund waren hohe Kommunalwahlergebnisse rechtsextremer Parteien im damaligen Landkreis Sächsische Schweiz und eine zunehmende Gewaltbereitschaft junger Menschen. Seitdem ist die Aktion Zivilcourage e. V. in der Bildungs- und Beratungsarbeit in der Region tätig. Mit Engagement und Kompetenz setzt sich der Verein überparteilich und in einem breiten Netzwerk für die Stärkung der demokratischen Kultur in Sachsen ein.

Der Verein arbeitet unter anderem zu den Themen Rechtsextremismus, Konfliktmanagement, Hass im Netz, Kultursensibilisierung oder Flucht und Asyl. Aktion Zivilcourage bietet Fortbildungen, Seminare, Workshops und Beratungen an.

Weitere Informationen


Keine Kommentare


Bitte loggen Sie sich rechts oben ein, um Kommentare zu schreiben.

Wenn Sie noch kein Netzwerkerprofil angelegt haben, können Sie sich hier registrieren.