Inhalt


Neues aus dem Netzwerk

Anzeigen

Professionelle Anbieter/innen der Bürgerbeteiligung (Logo)

Hier finden Sie Anzeigen von Fachleuten, die Sie bei Ihrem Beteiligungsprojekt professionell unterstützen können.

Im »Netzwerk kommunale Partizipationsbeauftragte« haben sich Verwaltungsmitarbeiter/innen zusammengeschlossen, deren Auftrag es ist, die Bürgerbeteiligung in ihrer Kommune voranzubringen und strategisch (weiter) zu entwickeln.

Das Netzwerk Bürgerbeteiligung soll weiterbestehen! Daher bitten wir Sie um Ihre finanzielle Unterstützung.


Meldungen

Publikation: Wahlrecht ohne Altersgrenze?

04.07.2008 Keine Kommentare

Bisher ist rund ein Fünftel der deutschen Bevölkerung, nämlich die Kinder und Jugendlichen, von der politischen Mitbestimmung ausgeschlossen. Die Publikation geht der Frage nach, ob und wie diese »verlorenen Stimmen« aktiviert werden können. Die verschiedenen Autor/innen des Buches beschäftigen sich interdisziplinär, vielschichtig und kritisch beispielsweise mit verschiedenen...mehr



Bürgergutachten Europa

29.02.2008 Keine Kommentare

Das Berliner Institut für Kooperationsmanagement und interdisziplinäre Forschung ? nexus hat im Februar in Berlin im Rahmen eines Bürgergutachtens Eckpunkte für ein offenes, ökologisches und soziales Europa vorgelegt. Das Bürgergutachten war Teil der »European Citizens? Consultations (ECC)«, die als europaweite Bürgerbeteiligung durchgeführt wurde. 45 Bürgerinnen und Bürger...mehr



Diskussion des EU-Haushalts

18.01.2008 Keine Kommentare

Wofür gibt die EU ihr Geld aus? Wie wird die EU finanziert? Im Internet bietet die Europäische Kommission den Bürgerinnen und Bürgern bis Mitte April 2008 eine Möglichkeit, eigene Beiträge zu einer Reform des EU-Haushalts einzubringen. 2008/2009 soll der EU-Haushalt in seiner Schwerpunktsetzung überprüft werden. Die Überprüfung selbst wird Gegenstand einer Grundsatzdebatte in...mehr



Teilhabe und Integration von Migrantinnen und Migranten

18.01.2008 Keine Kommentare

Die Sieger beim bundesweiten Wettbewerb »Teilhabe und Integration von Migrantinnen und Migranten durch bürgerschaftliches Engagement« der Stiftung Bürger für Bürger stehen fest. Aus 193 Bewerbungen wählte eine prominent besetzte Jury die Landessieger aus den Bundesländern. Die daraus ermittelten Bundessieger sowie die Anerkennungspreise werden im Rahmen der Preisverleihung am...mehr



Treffer 731 bis 734 von 734

© Stiftung Mitarbeit

Auf unserer Pinnwand können Netzwerker/innen Beiträge einstellen und sich austauschen - beispielsweise aktuell über das anstehende Netzwerktreffen am 15. Juni 2018.

Unser jährliches Netzwerktreffen findet dieses Jahr am 15. Juni 2018 in Köln statt. Über 70 Interessierte haben sich bereits angemeldet – seien auch Sie dabei!

Die Tagesordnung für unser Netzwerktreffen 2018 ist nun online. Eine Langfassung sowie eine Kurzfassung stehen für Sie zum PDF-Download Bereich.