Inhalt


Marion Stock

Marion Stock ist Referentin für Bürgerbeteiligung bei der Stiftung Mitarbeit und gehört dem Netzwerkmanagement des "Netzwerks Bürgerbeteiligung" an. Sie studierte Diplom-Umweltwissenschaften mit Schwerpunkt Umweltkommunikation an der Universität Lüneburg und absolvierte eine Zusatzausbildung als Mediatorin. Mehrere Jahre war sie Mitarbeiterin einer Kommunikationsagentur in einem Hannoveraner Stadtteil und beschäftigte sich hierbei vor allem mit Fragen der Aktivierung, Beteiligung und kooperativen Stadtentwicklung. Sie war wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Planungstheorie und Stadtentwicklung an der RWTH Aachen. Die Schwerpunkte der Tätigkeit von Marion Stock liegen in der Gestaltung von Bürgerbeteiligungs- und Kooperationsprozessen, kooperativer Stadt(teil)entwicklung und Konfliktbearbeitung sowie im Management von Beteiligungsprozessen auf Ebene von Kommunalverwaltung und -politik.
Zur Übersicht der Netzwerker/innen